Mo-Fr 8:00-18:30 Uhr
Sa 8:00-12:00 Uhr
Dresdner Str. 24 | 01156 Dresden
 (0351) 45 27 990
Mo-Fr 8:00-19:00 Uhr
Sa 8:00-16:00 Uhr
Niederauer Straße 43 | 01662 Meißen
 (03521) 72 030
Homöopathie
 
Homöopathie
 

Die Homöopathie gehört zu den alternativen Therapieverfahren und das Interesse der Patienten steigt.

Als Samuel Hahnemann im Jahr 1796 das Similia - Similibus - Prinzip (Ähnliches wird mit Ähnlichem geheilt) formulierte, ahnte niemand, dass dieses Behandlungsprinzip mehr als 200 Jahre später noch aktuell sein würde.

Gerade jetzt, in Zeiten der marktorientierten Medizin, suchen Patienten nach schonenden, preiswerten Alternativen. Oft greifen sie dabei zum ersten Mal zu homöopathischen Präparaten und sind von der Wirkung der Globuli und Dilutionen überrascht. Durch Stimulierung der Selbstheilungskräfte werden die Beschwerden in vielen Fällen gelindert, oft verschwinden sie ganz.

Die Homöopathie ist in Kombination mit der Schulmedizin zu betrachten. Oft ist eine schulmedizinische Behandlung vorrangig. So zum Beispiel, wenn Bauchschmerzen bei einer Blinddarmentzündung auftreten und eventuell eine Operation erforderlich wird. Hingegen lassen sich schmerzhafte Blähungen durchaus mit einem homöopathischen Mittel behandeln.

Soll die Homöopathie Nutzen bringen, ist eine gründliche, ganzheitliche Beratung erforderlich. Wir helfen Ihnen gern und kompetent bei Erkältungen, grippalen Infekten, Durchfall, Zahnungsproblemen bei Kleinkindern, dem Zusammenstellen von Haus- und Reiseapotheken und vielem mehr. Sprechen Sie uns an, wenn Sie auf der Suche nach Alternativen sind. Bei schwerwiegenderen gesundheitlichen Problemen wenden Sie sich bitte an homöopathisch praktizierende Ärzte oder Heilpraktiker.